S2 | Kirschen-Chutney

Rotweinkuchen

Für 3-4 Personen

Dauer: ca 20 Min. (ca. 60 Min. mit Backzeit)


Zutaten:

2 Tafeln dunkle Schokolade (70%)
260 g Butter flüssig
5 Eier (Größe L)
80 g Kokosnusszucker
2 geh. EL Vanillezucker

100 g Mehl
80 g gemahlenes Schwarzbrot
80 g gemahlene Haselnüsse (optional Walnüsse oder Mandeln)
3 geh. EL Kakaopulver ungezuckert
1 Päckchen Backpulver
1 Prise Salz
250 ml Rotwein
1 1/2 Gläser Kirsch-Chutney

@ Zutaten versenden

Eine Tafel Schokolade grob reiben, die andere Tafel Schokolade grob hacken. Butter erhitzen, so dass sie flüssig wird und anschließend wieder etwas abkühlen lassen.

Die Butter mit Zucker, Salz und Vanillezucker in eine große Schüssel geben und mit einem Handmixer schaumig mixen. Nach und nach löffelweise das Chutney mit unterrühren. Sollte es etwas krisselig werden einfach einen Löffel von dem Mehl dazu geben. Die Eier einzeln auf niedriger Stufe unterrühren. Die geriebene und gehackte Schokolade dazu geben.

Anschließend das gesiebte Mehl, Kakao, gemahlene Haselnüsse (optional Walnüsse oder Mandel), gemahlenes Schwarzbrot und Backpulver mischen und abwechselnd den Rotwein unterrühren. Die Backform einbuttern, mit Mehl oder gemahlenen Haselnüsse bestäuben und im vorgeheizten Backofen bei 160 Grad Umluft auf mittlerer Schiene etwa 1 Stunde backen.

Ich nehme immer 2 kleine Kuchenformen Durchmesser 18/20 cm . Bei den kleinen Kuchenformen nur etwa 45/50 Min. backen.

Guten Appetit!

TIPP

BySusann

Man kann altes Schwarzbrot vergünstigt beim Bäcker holen oder einfach eine Packung trocknen lassen und mahlen/mixen. 

Das gemahlene Schwarzbrot kann man auch als Paniermehl benutzen.

Unbedingt probieren
BySusann Rezepte Tip
Kirschen-Chutney
S2 | Kirschen-Chutney

Fruchtig / Süß / Scharf
Kirsche, Pfirsich, Zwiebel, Apfel, Olive, Zucker, Balsamico, Senfkorn, Ingwer, Zitrone, Pfeffer, Tandoori, Gewürze, Salz, Vanille

7,50 €
1 Glas = 150g
100g = 5,00 €
«
»